Der WeG-Kongress 2021 fand zum 1. Mal ONLINE via LIVESTREAM für ALLE am 16. + 17. April statt!

Wir haben einen wunderbaren WeG-Kongress 2021 erlebt. Ganz anders als sonst, aber: beglückend. Wir waren nicht mit 150 oder 250 anderen in Schloss Puchberg bei Wels, wir waren knapp 20 Personen: alle, die es zur Produktion der Live-Streams und der YouTube-Videos gebraucht hat: Techniker, ModeratorInnen, Chat- und Sli.do- Betreuerinnen, Graphic-Recorder, … Es hat sich angefühlt wie eine Produktion, nicht wie ein Kongress. Dennoch: die Reaktionen waren überwältigend: bis zu 150 Endgeräte waren live zugeschaltet, und gleich nachher stiegen die Klick-Zahlen bis 1500…

Was ist inhaltlich passiert?
Ich, Fritz Neubacher, habe mit den Kabarettisten Oli Hochkofler und Imo Trojan darüber referiert, wie die Schatzkammer des Evangeliums heute geöffnet wird, nämlich mit 4 Schlüsseln:  A/ Gottesdienste als Fest, als Feier, als Erlebnis. B/ Öffentlich präsent sein. C/ Starke Netze knüpfen. D/ Zum Glauben einladen.
Katharina Haubold hat in der Bibelarbeit: „Den Schatz neu entdecken.“ Das Gleichnis vom Schatz im Acker ausgelegt. Ziel: Sich immer wieder NICHT als Besitzende begreifen, sondern Empfangende bleiben. Sehr schön!
Johannes Müller aus Bremen hat berichtet, wie Christen Gott auf der Straße erleben: „The Turning.“ Er hat uns aufgefordert, wie Jesus auf die Straße zu gehen, und Menschen die frohe Botschaft zu sagen. Sehr freundlich, sehr herausfordernd!
Dann war wieder Katharina Haubold dran:  „Fresh X. Mit Gott auf dem Weg zu den Menschen.“ – war ihr Thema am frühen Nachmittag. Kernsatz einer Fresh X ist Jesu Frage:  Was wollt ihr, das ich euch tue?
Ein Höhepunkt war das Interview mit Bischof Michael Chalupka zum Reformprozess unserer Kirche: Aus dem Evangelium leben. Es wird spannend!
Den Abschluss bildete der von Kathrin Hagmüller gestaltete Gottesdienst. Die Kraft des Evangeliums.
Die Predigt hielt Johannes Müller über die Frau, die den Saum von Jesu Gewand berührt (Lukas 8,43-48). Botschaft: Die Kraft des Glaubens setzt die Kraft Gottes frei.
 
Fazit: Das Öffnen der Schatzkammer stand im Mittelpunkt des Kongresses 2021. Nächstes Jahr werden wir genauer hineinschauen: Was ist denn der Inhalt, was glänzt denn da? Herzliche Einladung zum WeG-Kongress 25. – 27. März 2022. Hoffentlich wieder live vor Ort!
 
PS: Die Online-Teilnahme war diesmal kostenlos - Herzlichen Dank an Alle, die sich bereits mit einer Spende, Sponsoring oder engagierter Mitarbeit am hohen Kongress-Aufwand beteiligt haben!
 
Infos zum Programm-Ablauf, Thema, ReferentInnen, usw. könnt ihr unten im PDF-Flyer nachlesen.     
 
 
                                                                                                                                                                            
 

Loading...

 

 

 

Werk für Evangelisation und Gemeindeaufbau in der Evang. Kirche A.B. in Österreich
Körperschaft öffentlichen Rechts, DVR 418 056 (210); A-4864 Attersee, Neustiftstraße 1 Tel: +43 / 7666 / 70157 FAX: +43 / 7666 / 70157-4 E-Mail: eundg@evang.at Attergauer Raiffeisenbank, St. Georgen i.A., IBAN: AT 75 3452 3000 0000 2220 BIC: RZOOAT2L523
×

Diese Website nutzt Cookies, durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Wir erfassen damit keine personenbezogenen Daten, sämtliche Website-Funktionen sind auch ohne Cookies verfügbar. Mehr Infos in der WeG-Datenschutz-Erklärung.